Wenn man an Netzwerke denkt, sieht man vermutlich Bilder von vollen Netzwerkschränken, Kabelbäume und Kabeltrassen vor sich.
Das ist aber nur ein Teil der heutigen Infrastruktur. Ein riesiger Teil erfolgt unsichtbar mittels Funkwellen unterschiedlichster Frequenzen und Reichweiten.

Elster-Medien ist Ihr Ansprechpartner, wenn stabile und leistungsfähige WLAN-Richtfunkstrecken als Alternative oder Ersatz von kabelgebundenen Leistungswegen in der Netzwerktechnik benötigt werden.

Eine häufige Anwendung ist die Verbindung von Gebäuden in Sichtweite, zwischen denen keine nutzbare Kabelverbindung und keine Internetanbindung existiert.
Dabei können enorm hohe Verbindungsgeschwindigkeiten von mehr als 1GBit/s erreicht werden.
Es können mit WLAN-Richtfunkstrecken enorm hohe Reichweiten von bis zu 50km (!) überbrückt werden.

Was sich teuer anhört - ist es aber nicht. WLAN-Richtfunkstrecken sind günstiger, als vermutet.
Die Preise beginnen bei ca. 149,- Euro für die Hardware einer 2,4GHz WLAN-Punkt-zu-Punkt-Verbindung.
Auch wenn für die Antennen/Router in der Regel auch Netzwerkkabel gezogen werden, so erspart man sich teure Erdarbeiten für das Verlegen von Kabeln.

Dabei kann die Installation einer WLAN-Funkstrecke so einfach wie das Verlegen eines Kabels sein.
Einfach Sender und Empfänger montieren, Netzwerkkabel anstecken und fertig ist die Verbindung.
Es ist keine Konfiguration und es sind auch keine Kenntnisse erforderlich.
Auf diese sehr einfache Weise lassen sich sehr schnelle Verbindungen (bis zu 1GBit/s) auf Distanzen bis zu 200m Indoor und Outdoor realisieren. Interesse? Hier finden Sie die entsprechende Hardware.

Weitere Artikel finden Sie unter: Netzwerktechnik